Das M’era Luna, eines der größten Festivals für Fans von echter alternativer Musik und der schwarzen Szene findet auch 2018 wieder statt! Mit dabei sind viele Szene-Größen wie ‚The Prodigy‘, ‚Eisbrecher‘, ‚In Extremo‘, ‚Ministry‘ oder ‚Saltatio Mortis‘! Es steigt am 11. und 12. August in Hildesheim.

Seit 2000 findet es jährlich statt und zeigt seitdem, was die Szene rund um Elektro, Mittelalter, Metal, Alternative, Synth und Gothic so zu bieten hat. Dabei gilt das nicht nur für die Künstler, denn auch die Fans schmeißen sich meist ordentlich in schwarze Schale. Immerhin ist das M’era Luna auch das wohl einzige Festival mit eigener Modenschau. Dabei werden vor allem Roben, Lingerie, Korsagen, Lack und Leder präsentiert!

Wer also denkt, schwarz sei eintönig, der irrt! Kaum ein Festival hat soviel interessantes Drumherum zu bieten wie das M’era Luna! Aber naürlich geht es auch hier vor allem um die Musik, ums Campen, Bierchen trinken und um nettes Beisammensein! Mehr Infos unter: meraluna.de


 

M’era Luna Festival

11.&12.08.

Hildesheim