„Trinkt aus Piraten, Yo-Ho“ und „Klar machen zum Entern“! Denn vom 09. August bis zum 07. September läuft ‚Der Fluch der Oker‘, der neue Braunschweig Western vom Kreativ-Duo Christian Eitner und Peter Schanz in Kooperation mit der Jazzkantine und vielen weiteren tollen Künstlern!

An insgesamt 30 Vorstellungen, die um 15:00 beziehungsweise 20:00 Uhr im Braunschweiger Lokpark (Schwarzkopffstraße 3) stattfinden, haben die Zuschauer hier allerhand Gelegenheit sich von Rum, Kanonen und scharfen Schwertern verzaubern zu lassen. Nach dem gewaltigen Erfolg von ‚Spiel mir das Lied vom Löwen‘ mit über 25.000 Besuchern in zwei Spielzeiten bringen Eitner und Schanz nun ihren neuen Streich in der einzigartigen Kulisse des Lokparks auf die Bühne.

Wir vom DRUFF!-Magazin sind schon ganz und gar im Piraten-Fieber und legen schonmal Augenklappe, Pistole und Holzbein bereit! Mehr Infos zum Stück, zum Ensemble und den einzelnen Vorstellungen auch unter: derfluchderoker.de


 

Der Fluch der Oker

09.08.-02.09.

Lokpark BS