Unter dem Motto „Der Sommer Deines Lebens“ versteht Ihr vor allem Strand, Cocktails, brutzelndes Fleisch in der Sonne und auf dem Grill, gute Laune und feiern? Das tun die neuen Betreiber des Pier38 im Kennelbad auch! Ab dem 13. Mai wird demnach im Herzen Braunschweigs nicht nur der neue Pier38 gefeiert, sondern auch die Sommersaison 2017 gebührend eingeläutet.

Umgeben von Natur und gut geschützt vom Stadtlärm bietet Euch die Strandbar neben frisch gemixten Cocktails auch einen beliebten Veranstaltungsort für die kommenden Sommerevents Braunschweigs. Das „Herzblut Festival“, „Braunschweig in Farbe“, „Braunschweig leuchtet“, die „Mega Beach Party“ und einiges mehr werden diesen Sommer ganz bestimmt unvergesslich machen.

Ihr seid außerdem herzlich eingeladen, Eure nächste Grillparty hierher zu verlegen. Denn was passt an warmen Sommerabenden besser zu einem kühlen Bier und selbst mitgebrachtem Grillgut als im Sand vergrabene Zehenspitzen? Die Grillbuckets werden Euch vom Pier38 kostenlos zur Verfügung gestellt, ab 19 Uhr ist übrigens auch der Eintritt frei. Auch sonst zahlt Ihr nur 2,50 Euro, unterstützt den Kennelbad e. V. bei der Erhaltung des studentenfreundlichen Areals und schont Euren Geldbeutel.

Wem das alles noch nicht genug ist, den erwartet ab jetzt noch eine ganz besondere Perle am Strand des Pier38. Einen Muscle-Beach wie diesen, ermöglicht vom Fitnessloft, kennt man sonst nur in den USA. Vorbei sind Zeiten, in denen man in einem stickigen Fitnessstudio verweilt, denn hier könnt Ihr fortan Eure Muskeln unter freiem Himmel spielen lassen und gleichzeitig das gute Wetter genießen. Auch mit dem neu errichteten Basketball Court der Braunschweiger Löwen eröffnen sich im Kennelbad neue Möglichkeiten zum Auspowern für die Fitnessfans unter Euch. Zur Abkühlung danach kommt der Badesee natürlich sehr gelegen.

Aus der Stadt erreicht Ihr das Bad entspannt mit den Straßenbahnlinien M1/2 (Haltestelle Richmondweg) oder mit dem Fahrrad, einmal durch den Bürgerpark und schon seid Ihr angekommen – im Sommer Eures Lebens!
Facebook: Pier38