Ausdruckslos – Lernen in der Knipsschmiede

Die Foto- und Videoagentur Ausdruckslos ist eine junge Agentur aus Braunschweig, die seit dem Jahr 2009 kreativ am Werk ist, bestehend aus einem jungen, dynamischen und zielstrebigen Team aus Foto- und Videografen, die anspruchsvolle Projekte für Klein- bis Großkunden betreuen und realisieren. Inhaber der Agentur ist Sascha Hahne, als Kopf und Koordinator des engagierten Teams. Spezialisiert hat sich die Agentur auf Werbefotos und –filme, wobei Sascha Hahne im Sommer aus Leidenschaft noch immer Hochzeiten fotografiert.

Eine weitere Leidenschaft gilt dem Lehren des eigenen Wissens, denn Hahne gibt in den Wintermonaten einmal monatlich Fotografieworkshops. Da bei DRUFF! nicht nur Fotografen arbeiten, sondern auch völlige Fotografie-Nichtkenner, haben wir unsere Redakteurin zu genau so einem Kurs geschickt. Die Voraussetzung: Eine Spiegelreflexkamera, eine Speicherkarte volle Akkus und natürlich eine Menge Neugierde über die Welt des Fotografierens.

Der Kurs findet in den hinteren Räumen der Agentur statt, wo sich ein Seminar Raum befindet. Sascha Hahne ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-6erklärt den sechs anwesenden Teilnehmern zunächst die Basics, die man als Kamerabesitzer so über sein technisches Produkt wissen sollte. Danach wird es theoretisch: Möchte man weg von der Vollautomatik seiner Spiegelreflexkamera, dann muss man sich zumindest mit den drei essentiellen Themen von Belichtungszeit, Blende und ISO-Wert auskennen. Parallel üben und klicken alle fleißig an ihrer Kamera, um diese eben besser kennenzulernen.

Danach geht’s in den kreativen und praktischen Teil. In einem nahe gelegenen Park mit Spielplatz dürfen die Teilnehmer nun ihr theoretisch erlerntes in die Praxis umsetzen und auch mal ein bisschen mit ihrer Kamera experimentieren. Sascha Hahne läuft indes von Kamera zu Kamera, um weitere Tipps zu geben. Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen: Ob Herumspringen, auf dem Klettergerüst des Spielplatzes posieren – die Teilnehmer sind ihre eigenen Models und gerade durch den Diskurs lernt man doch am Meisten.ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-4

Wieder zurück in der Agentur angekommen, stärken sich die Teilnehmer erst einmal mit Kaffee und Süßigkeiten, die für alle bereitstehen. Gegen Ende gibt es noch einmal wertvolle Tipps in Sachen Technik, sowie Kamera- und Objektivkauf. In den vielen Jahren hat sich Sascha Hahne selbstverständlich eine Expertise erarbeitet, die er auch mit anderen teilen möchte. Nun hat jeder die Möglichkeit Fragen zu stellen. Dieses Mal sind die Kursteilnehmer so fit, dass dies nicht mehr von Nöten ist und Hahne entlässt alle in den Samstagnachmittag. Gerade für Anfänger,
die sich neu mit ihrer Kamera auseinandersetzen ist dieser Kurs wertvoll und sollte zu jedem Kamerakauf einmal gebucht werden. Mehr Infos über Ausdruckslos und die Workshops gibt es unter: www.ausdruckslos.de/workshops

Text: Yasemin Kulen

Fotos: Ausdruckslos/ Sascha Hahne